Schlagwort-Archive: Heinrich-Böll-Stiftung

Tagung: Ordnung und Unordnung (in) der Demokratie

Gestern Dresden & Vorländer, heute Dresden & Vorländer: Am 28. Januar 2011 veranstaltet die Heinrich-Böll-Stiftung in Kooperation mit dem Goethe-Institut Dresden eine eintägige Veranstaltung zum Thema Ordnung in/durch/ohne/gegen Demokratie. Mit dabei ist besagter Hans Vorländer, aber auch Julia Schulze Wessel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Wissenschaft intern | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: Geschichte politischen Denkens nach 1989

Das Institut für Zeitgeschichte (Institute of Contemporary History) in Prag veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung vom 20.-22. Mai 2011 einen Workshop zum Thema ‚Liberal Democracy, Authoritarian Pasts and the Legacy of 1989. Comparative workshop to recent history of political … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for Papers, Wissenschaft intern | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen