Archiv der Kategorie: Kleine Kaffeepause

Angemessene Verteidigungsstrategie?

Vor einigen Wochen habe ich hier über die Rezensionsangst einer israelischen Wissenschaftlerin geschrieben. Diese hat sich über die Besprechung ihres Buches auf Global Law Books dermaßen geärgert, daß sie eine Klage gegen den Herausgeber, Joseph Weiler angestrengt hat. Gestern landete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fälschungsgruppe Wahlen, Fingerzeig, Kleine Kaffeepause, Wissenschaft intern | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Meine Glaskugel

Was die Woche so bringen wird, sagt mir meine Glaskugel: Zunächst ist Muammar Gaddafi ab Dienstag reif für einen spektakulären Auftritt mit öffentlicher Selbstentleibung. Nicht so richtig zur Geltung kommt deswegen der Rücktritt von Ministerpräsident François Fillon, der sich dem leuchtenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleine Kaffeepause, the occasional popcultural reference | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir haben einen Sieger

Und er heißt Volker Gerhardt. Den zweiten Platz teilen sich Oliver Eberl und Peter Niesen zusammen mit der nichtpersonalen Auffassung, Kant sei heutzutage irrelevant. Wenige Überraschungen gibt es auf den hinteren Plätzen. Ladwig konnte keine einzige Stimme auf sich vereinen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fälschungsgruppe Wahlen, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gemein: Hochrechnung vor 18.00 Uhr

Es wird ja nicht gern gesehen: Die Veröffentlichung von Hochrechnungen vor 18.00 Uhr. Gerade weil darin das Potential steckt, Wahlergebnisse zu beeinflussen, läßt man es in der Bundesrepublik eher bleiben. Gerade aber weil ich das Wahlergebnis, insbesondere die Wahlbeteiligung, beeinflussen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fälschungsgruppe Wahlen, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Abstimmung: Kant-Experten

Letzte Woche hatte ich nach Kant-Experten gefragt. In den Kommentaren haben sich dann auch eine Reihe Vorschläge angesammelt. Vielen Dank an Hauke Behr, Cord und kingsarmy! Eine Topliste ist dabei aber noch nicht rausgesprungen. Deswegen kommt jetzt die ultimative Umfrage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fälschungsgruppe Wahlen, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Yeah!

Es war mir gar nicht bewußt, aber der Theorieblog hat einjähriges Jubiläum. Na dann: Herzlichen Glückwunsch mit Claudine Longet und Peter Sellers!

Veröffentlicht unter Kleine Kaffeepause, Videos | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Werbung macht es möglich: Frauenbesitz und Mitgift

Meinen Spleen für alte Werbung habe ich ja schon an anderer Stelle zu erkennen gegeben. Während es dort in einem 1962er Spiegel um das verkaufsfördernde Zusammenspiel von Geschlechterrollen für Alkohol geht, gibt es jetzt mal eine andere Sparte: Technologie. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleine Kaffeepause, the occasional popcultural reference, Werbung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Dead Philosophers in Heaven

Manchmal lustige, manchmal lahme Comics (das sind dann die, deren Anspielungen ich nicht verstehe) finden sich bei Dead Philosophers in Heaven. Mein Favorit: Platon und Hannah Arendt spielen non sequitur. Die Nietzsche-Strips sind vorhersehbar und manchmal am Rande von ‚Naja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Fingerzeig, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

This aggression will not stand!

Neulich saß ich mit dem vertrauenswürdigen Kantianer und einer weiteren Kollegin beim abendlichen Kaltgetränk. Das Gespräch kreiste um Studenten im Seminar, ihre Beteiligung an den Diskussionen und ihre Lektürebereitschaft. Aber vor allem auch über ihr abweichendes Verhalten, wie bspw. Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dude-O-Meter, Geplänkel, Kleine Kaffeepause, the occasional popcultural reference, Videos | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Witze über…

… Postmodernisten und Dekonstruktivisten: Question: How many deconstructionists does it take to screw in a lightbulb? Answer: On the contrary, the Nile is the longest river in Africa. Question: What do you get when you cross a postmodernist with a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Kleine Kaffeepause | Kommentar hinterlassen