CfP: Was machen Marker?

Ein interdisziplinärer Call des Forschungszentrums Sozial- und Kulturwissenschaften (SoCuM) Mainz bittet um Vorschläge für Exposés zum Thema „Was machen Marker? Logik, Materialität und Politik von Differenzierungsprozessen“, welches im Rahmen einer Arbeitstagung vom 02.-03. September 2011 bearbeitet werden soll. Das Thema klingt zunächst schwer handhabbar, bietet aber dennoch Anschlußmöglichkeiten für die Politische Theorie. Termin für die Einreichung eines Exposés ist der 04. April 2011. Alle weiteren Details finden sich im Call.

Dieser Beitrag wurde unter Call for Papers, Wissenschaft intern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s