Stipendien: re:work

Das Internationale Geisteswissenschaftliche Kolleg ‚Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive‘ an der Humboldt Universität Berlin lädt Wissenschaftler ein, sich auf eines von zehn internationalen Forschungsstipendien zu bewerben, die für das akademische Jahr 2011–2012 und für darauffolgende Jahre ausgeschrieben sind. Fünf der zehn Stipendien sind einmal für Post-Docs, die anderen fünf für „Senior Scholars“. Genauer Beginn ist hier der 01. Oktober 2011. Die Ausschreibung richtet sich vor allem auch an Rechts- und Politikwissenschaftler sowie Soziologen. Bewerbungsschluß ist der 15. November 2010. Nähere Informationen zu dem etwas umfangreicheren Bewerbungsprozeß finden sich in der Ausschreibung.

Dieser Beitrag wurde unter Stellenausschreibungen, Wissenschaft intern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s