Vorteil Dawkins: Melone sagt ‚Nein‘

„Like a fruit says: There is no god.“ Dieser Clip von Mitchell and Webb hat alles: Obskurantismus, Hermeneutik und einen evolutionsbiologisch argumentierenden Priester.

Dieser Beitrag wurde unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Kleine Kaffeepause, Religion, the occasional popcultural reference, Videos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s