Archiv der Kategorie: Dem Philosoph ist nix zu doof

Dead Philosophers in Heaven

Manchmal lustige, manchmal lahme Comics (das sind dann die, deren Anspielungen ich nicht verstehe) finden sich bei Dead Philosophers in Heaven. Mein Favorit: Platon und Hannah Arendt spielen non sequitur. Die Nietzsche-Strips sind vorhersehbar und manchmal am Rande von ‚Naja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Fingerzeig, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Witze über…

… Postmodernisten und Dekonstruktivisten: Question: How many deconstructionists does it take to screw in a lightbulb? Answer: On the contrary, the Nile is the longest river in Africa. Question: What do you get when you cross a postmodernist with a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Kleine Kaffeepause | Hinterlasse einen Kommentar

Quiet Please! Teil II

Diese Topliste wäre mir bei Brian Leiter beinahe durch die Lappen gegangen: the most significant political philosophers of the 20th century. John Rawls auf Platz 1 geht in Ordnung. Aber Foucault auf Platz 2? Ohh Demokratie, wie kannst Du nur! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Fingerzeig, Kleine Kaffeepause, Toplisten, Wissenschaft intern | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Quiet please!

Eine Liste, die nicht nur den vertrauenswürdigen Kantianer interessieren dürfte: Brian Leiter stellt die Ergebnisse seiner Umfrage zu den most significant moral philosophers of the 20th century vor. Die Ergebnisverkündung verlief sicher etwas ruhiger, als hier:

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Fingerzeig, Geplänkel, Kleine Kaffeepause, Toplisten, Videos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„But at least the guy recycles“

Höhö.

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Fingerzeig, Geplänkel, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kennen Sie den schon?

Thom Brooks erzählt Witze für Neunmalkluge weiter (von hier). Meine Top 3: 3. The roundest knight at King Arthur’s round table was Sir Cumference. He acquired his size from too much pi. 2. Atheism is a non-prophet organization. Und unangefochtener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Geplänkel, Kleine Kaffeepause, Toplisten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Philosophie des Küssens

Der Hegelsche Kuss: „dialiptical technique in which the kiss incorporates its own antithikiss, forming a synthekiss“. Mehr philosophische Kussvariationen gibt es hier.

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Geplänkel, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

David Hume in drei Minuten

Nach Kant und Locke kommt aus der Serie Three minute philosophy zum Abschluß noch das Video zu David Hume. Für alle weiteren Videos empfehle ich den youtube channel von College Binary.

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Geplänkel, Kleine Kaffeepause, Videos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chomsky-bot…

… ist das, wonach es sich anhört: ein Chomsky-Zitat-Mixer. Zum Hintergrund des Projekts.

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Geplänkel, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Philosophen als Heldenfiguren…

…finden sich hier. Ich kann mich nicht entscheiden zwischen Lethal Locke und Killer Kant. Nefarious Nietzsche dagegen hätte für mein unentschiedenes Schwanken sicher nur ein mitleidiges Lächeln übrig.

Veröffentlicht unter Dem Philosoph ist nix zu doof, Geplänkel, Kleine Kaffeepause | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar