Call for Paper: Dreiländertagung „Politische Integration“

Über den Verteiler der Theoriesektion ist gerade noch einmal ein Call for Paper eingegangen. Der Call bezieht sich auf die Dreiländertagung von DVPW, SVPW und ÖGPW am 13./14. Januar 2011 in Basel. Insbesondere wird für ein Panel von Frank Nullmeier und Joachim Blatter geworben. Dieses trägt den Titel „Legitimationspraktiken der Integrationspolitik“. In diesem Panel sollen „kommunikative und performative Praktiken der Rechtfertigung und Kritik von politischen Ordnungen als spezifische Formen politischer Interaktion beschrieben, typologisch verortet und ihre Wirkung analysiert werden“. Die Veranstalter des Panels laden zu soziologischen, wirtschafts-, kommunikations- und politikwissenschaftlichen Beiträgen ein. Geht man von Profil, Interessen und Forschungsschwerpunkten von Nullmeier und Blatter aus, werden Beiträge aus der Politischen Theorie sicherlich gern gesehen. Die Frist für das Einreichen der Abstracts ist bereits der 15. September 2010 – also bald. Alle weiteren Details finden sich im Call.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Call for Papers, Wissenschaft intern abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s